Erzgebirge

Erzgebirgischer Kartoffelkuchen [Update 2020: Familien-Rezept Original Erzgebirgisch-Dresdner Christstollen hinzugefügt]

Kartoffelkuchen Rezept aus dem Vogtland: Kuchen aus Stollenteig mit gekochten Kartoffeln

Noch leckerer als Stollen? In Sachsen und dort speziell im Erzgebirge wird um den Totensonntag herum (ca. 4-5 Wochen vor Weihnachten) Stollen und in einigen Haushalten auch erzgebirgischer Kartoffelkuchen gebacken. Zur Entstehungsgeschichte des Kartoffelkuchens gibt es folgenden Erklärungsversuch: Traditionell wird…
Mehr Lesen

Wenn der Vater mit der Säge…

Weihnachtsbaum selbst absägen in Sachsen

… das Hoffest auf dem Land- und Forsthof Göbel in Obercarsdorf besucht, … selbst einen Weihnachtsbaum fällt und gleich noch frisches Wildfleisch aus den Wäldern des Ost-Erzgebirges einsackt, … dann ist dies ein untrügliches Zeichen dafür, dass in einer Woche…
Mehr Lesen

Vorgestellt: Ziegenmilch und Ziegenkäse vom Bauernhof

Frische Ziegenmilch und Ziegenkäse auf dem Bauernhof im Hofladen kaufen

Ziegenhof Wokurka in Zethau In Mittelsachsen, ca. 15 km südlich von Freiberg liegt im Vor-Erzgebirge das beschauliche Örtchen Zethau. Unter den 803 Einwohnern gibt es eine Ziegenliebhaberin, die mit viel Herzblut ihre Ziegen betreut, sie täglich melkt und leckeren Ziegenkäse…
Mehr Lesen

Erzgebirgische Sauerkrautsuppe – Rezept

Erzgebirgische Sauerkrautsuppe

Sauerkraut, die deftig-kräftige deutsche Erfindung hat besseres verdient, als nur als Beilage zum Schweinebraten zu enden. Im Erzgebirge wird drumherum eine leckere Sauerkrautsuppe bereitet. Als Kind führte der Weg meiner Mutter mit mir im notgedrungenen Schlepptau des Öfteren vom Fleischer…
Mehr Lesen